Über uns

Der Malort am Traunsee wurde im November 2013 von Linda Maria Tinsobin ins Leben gerufen. Seit September 2014 befindet er sich in der Volksschule Gmunden Stadt. Für diese Kooperation sind wir sehr dankbar und freuen uns darüber, dass die Kinder und LehrerInnen der Volksschule den Malort am Vormittag genießen! Wer mehr zu den Möglichkeiten erfahren will, einen Malort in die Schule zu integrieren wende sich bitte an Linda Maria Tinsobin.

Linda Maria Tinsobin

Malspieldienerin am Mittwoch

 

"In Deutschland geboren führte mich mein Beruf als Tänzerin 2006 nach Österreich. Durch meinen Sohn und die in mir schlummernde Sehnsucht nach wertfreiem Ausdruck durch Malen fand ich 2008 die Entdeckungen von Arno Stern.

2009/2010 nahm ich begeistert an seinem Ausbildungsseminar zur dienenden Rolle im MALSPIEL teil. In seiner Haltung gegenüber dem Menschen finde ich viel meiner eigenen Philosophie des Lebens wieder. Es erfreut mich sehr seit 2013 viele junge und alte Menschen das MALSPIEL im MALORT am Traunsee erleben  zu lassen."

Elke Pavelka

Malspieldienerin am Mittwoch

 

"...dieser Text kommt ganz bald..."